NEWS: zwei länder skiarena

Unser neuer, grenzüberschreitender Kartenverbund ab Winter 2017/18: "zwei Länder Skiarena" mit 1 Skipass, 2 Länder, 6 Skiregionen, 211 Pistenkilometer!

Urlaub am Reschenpass bedeutet Urlaub mit Mehrwert. Hier treffen drei Länder, drei Regionen und drei Kulturen zusammen: Österreich, Italien und die Schweiz und damit das Tiroler Oberland, der Südtiroler Vinschgau und das Schweizer Engadin. Sommers wie winters profitieren unsere Gäste von den Angeboten der grenzüberschreitenden Freizeitarena, die sowohl landschaftlich, kulinarisch, kulturell als auch sportlich eine enorme Vielfalt bietet.

Nun ist das Ski-und Winterparadies Reschenpass um ein attraktives Sport-Angebot reicher - der Zwei Länder Skiarena: Ab der Wintersaison 2017/2018 gibt es eine Skipass-Allianz, die unsere Arabella-Philosophie und gelebte Kultur des Verbindenden unterstreicht: Die Skiregion Nauders und die Skiarena Vinschgau bilden zusammen den größten Kartenverbund zwischen Nord- und Südtirol. Die inkludierten Skigebiete Sulden, Trafoi, Watles, Schöneben, Haideralm und Nauders überzeugen mit 211 gemeinsamen Pistenkilometern.

Größter Kartenverbund zwischen Nord- und Südtirol

Ein einziger Skipass, der in unserer Region für Nord- und Südtiroler Skigebiete gilt, war schon lange ein Traum für begeisterte Skifahrer und Touristiker. Jetzt ist er wahr geworden. Mit der einen Skikarte für sechs Skiregionen in zwei Ländern lassen sich die sehr unterschiedlichen Skigebiete mit ihren Vorzügen nützen. Tägliche Abwechslung ist garantiert, denn es gibt immer wieder neue Pisten aller Schwierigkeitsgrade zu entdecken. Von familienfreundlichen Abfahrten, die auch für Anfänger geeignet sind, bis zu herausfordernden Pisten für anspruchsvolle Fahrer ist alles dabei.

Wer weiterhin ausschließlich das Skigebiet vor der Haustür nützen möchte, ist mit den Bergbahnen Nauders in vielversprechende Höhen und zu top-gepflegten Pisten unterwegs. Der „Snowpark Nauders“ begeistert  Snowboarder und Freeskier mit optimalen Bedingungen und herrlichen Fernblicken im Skigebiet Bergkastel. Die Gondeln führen nicht nur mitten hinein ins Skivergnügen, sondern auch zu gemütlichen Hütten und Bergrestaurants. Geheimtipp: die Stieralm mitten im Zirbenwald mit grandiosem Blick nach Nauders. Ein Muss für Feinschmecker! Denn zu einem schönen Skitag gehört auch eine Einkehr mit köstlichen regionalen Schmankerln.  

 

Was spricht für einen Urlaub im Arabella in Nauders?