16.11.2019

Unsere Eva hat mit Familie die Skigebieter erkundet

211 Pistenkilometer mit einem Skipass in der Zwei Länder Skiarena

Sie wundern sich gerade, von welcher Eva wir hier sprechen? Unsere liebe Eva ist seit 2017 ein Teil der Arabella-Familie und schreibt immer liebevoll unsere Arabella-Texte. Es ist einfach so wertvoll Eva an unserer Seite zu haben. Danke, dass du mit so viel hingabe die Arabella-Texte schreibst!

Und nun zur 2-Länderskiarena: Eva war im letzten Winter mit ihrer Familie in den fünf Skigebiete unterwegs, um wertvolle Tipps für unsere Gäste zu sammeln. 

NAUDERS AM RESCHENPASS 
Ein offener Geheimtipp für Genussskifahrer, die sonnige, breite und schneesichere Pisten lieben. 75 Abfahrtskilometer in allen Schwierigkeitsgraden, 13 moderne Liftanlagen, eine besonders familienfreundliche Infrastruktur, Flow Parks und Freeride-Routen bescheren allerfeinsten Wintersport ohne Wartezeiten.


SCHÖNEBEN-HAIDERALM
Das Skigebiet mit tollen Aussichten auf Ortler und Reschensee hält Pisten für Anfänger, Familien, Profis und Erlebnishungrige bereit. Highlights: die neue Verbindung zwischen St. Valentin und Schöneben durch zwei 10er-Kabinenbahnen und die neue, knackige Höllentalabfahrt mit Blick auf den legendären Turm im See.

WATLES
Im sonnigsten Skigebiet Südtirols laden insgesamt 18 Kilometer wunderbar breite Pisten zu Carvingschwüngen wie aus dem Lehrbuch ein. Auch Schneeschuh- und Winterwanderer sowie Skitourengeher spuren rund um den Erlebnisberg Watles dem Glück entgegen.

TRAFOI AM ORTLER
Das kleine Familienskigebiet im Nationalpark Stilfserjoch steht hoch im Kurs bei allen, die Ruhe und Entspannung suchen und dabei auf Spaß nicht verzichten möchten. Auf den ca. 10 Pistenkilometern
mit Panoramablick zum Ortler sind Hektik, Gedränge und Wartezeiten ein Fremdwort.

SULDEN AM ORTLER
Das schneesichere Gletscherskigebiet inmitten der Ortlergruppe garantiert eine extralange Saison von Oktober bis Anfang Mai. Rund 44 Pistenkilometer, Funpark, Boardercross, Übungslifte im Tal sowie modernste Liftanlagen bis auf atemberaubende 3.250 Meter Seehöhe lohnen die Anfahrt. 

Ab der Zwei-Tages-Karte ist der Skipass in allen fünf Skigebieten gültig. DIE Lizenz zum spontanen Entdecken und flexiblen Genießen der Pistenvielfalt im Dreiländereck!

Accept
More information
This site uses cookies.
arrival only
departure only
available
no arrival/departure
not available
selection