Anreise Abreise Buchen

Entschleunigung ist auf dem Weg

Mutzkopf, Bergkastel, Fluchtwand, Piz Lad… Nauders hat ganz schön viele Hausberge, die rufen. Manche erklimmt man bequem mit den Bergbahnen, andere verlangen einiges an Ausdauer, bevor der Gipfelmoment alle Mühen des Anstiegs vergessen lässt. Faszinierende Blicke auf Land und Leute ergeben sich auch bei den Ausflügen im Dreiländereck.

  • Wandern in Nauders Mehr als 300 km markierte Wander- und Bergwege verbinden das Tiroler Oberland mit dem Südtiroler Vinschgau und Schweizer Engadin. Je nach Können fällt die Wahl auf leichte Tal- oder gemütliche Bergwanderungen, anspruchsvolle Trekkingtouren oder hochalpine Expeditionen. In vielen Tourenbüchern unserer Gäste sind Klassiker wie die Wanderung zum Schwarzen See, der Kaiserschützensteig oder der Edelweißsteig zur Fluchtwand verewigt. Und so mancher Bergfex erfüllt sich im Dreiländereck auch den Traum vom Dreitausender.
  • Ausflugziele im Dreiländereck Beliebte Tagesausflüge führen zum Beispiel nach Südtirol in die Kurstadt Meran, ins mondäne St. Moritz, in die Zollfreiregion Samnaun oder in die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Lust auf Kultur? Dann erkunden Sie doch die Lebenswelt unserer Ahnen in Burgen wie Altfinstermünz, Sigmundseck, Burgeis oder Churburg, im Ötzimuseum in Bozen, in der Festung Nauders oder in Schloss Naudersberg, das nur wenige Schritte vom Arabella Retreat & Spa entfernt thront. Detaillierte Ausflugstipps für Auto-, Motorrad- und Öffifahrer halten wir vor Ort für Sie bereit.
  • Cabrio & Vespa Ausflug Stil kann man nicht kaufen? Wie wär’s mit Mieten: Neuerdings können Sie für einen (Halb-)Tagesausflug bei uns ein schickes Mini Cabrio oder eine E-Vespa ausleihen. Damit gelangen Sie nicht nur stilvoll ans Ausflugsziel, sondern nehmen gleich noch ein ganz bestimmtes Lebensgefühl mit. Unbeschwert, neugierig, spontan – so jung haben Sie sich schon lange nicht mehr gefühlt, wetten?
Wandern in Nauders Mehr als 300 km markierte Wander- und Bergwege verbinden das Tiroler Oberland mit dem Südtiroler Vinschgau und Schweizer Engadin. Je nach Können fällt die Wahl auf leichte Tal- oder gemütliche Bergwanderungen, anspruchsvolle Trekkingtouren oder hochalpine Expeditionen. In vielen Tourenbüchern unserer Gäste sind Klassiker wie die Wanderung zum Schwarzen See, der Kaiserschützensteig oder der Edelweißsteig zur Fluchtwand verewigt. Und so mancher Bergfex erfüllt sich im Dreiländereck auch den Traum vom Dreitausender.
Ausflugziele im Dreiländereck Beliebte Tagesausflüge führen zum Beispiel nach Südtirol in die Kurstadt Meran, ins mondäne St. Moritz, in die Zollfreiregion Samnaun oder in die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck. Lust auf Kultur? Dann erkunden Sie doch die Lebenswelt unserer Ahnen in Burgen wie Altfinstermünz, Sigmundseck, Burgeis oder Churburg, im Ötzimuseum in Bozen, in der Festung Nauders oder in Schloss Naudersberg, das nur wenige Schritte vom Arabella Retreat & Spa entfernt thront. Detaillierte Ausflugstipps für Auto-, Motorrad- und Öffifahrer halten wir vor Ort für Sie bereit.
Cabrio & Vespa Ausflug Stil kann man nicht kaufen? Wie wär’s mit Mieten: Neuerdings können Sie für einen (Halb-)Tagesausflug bei uns ein schickes Mini Cabrio oder eine E-Vespa ausleihen. Damit gelangen Sie nicht nur stilvoll ans Ausflugsziel, sondern nehmen gleich noch ein ganz bestimmtes Lebensgefühl mit. Unbeschwert, neugierig, spontan – so jung haben Sie sich schon lange nicht mehr gefühlt, wetten?

NAUDERS SUMMERCARDS

Mit den Nauders Summercards erleben Sie die Region besonders günstig, viele Angebote sind komplett kostenfrei oder stark ermäßigt. Zur Wahl stehen die kostenlose Summercard Basic, die Sie automatisch bei uns im Arabella erhalten, sowie die Upgrades Summercard Gold und 3-Länder Card, die noch mehr Leistungen und Vorteile für Aktive bündeln. Unsere Empfehlung: Mit der „3-Länder Card 6 in 7 Tagen“ für € 82 p.P. stehen Ihnen 7 Bergbahnen, öffentliche Verkehrsmittel im Dreiländereck, Altfinstermünz, Kloster Marienberg u.v.m. offen. Kinder ab Jg. 2018 und jünger sind frei.